Startseite


Willkommen beim VfR Jettingen



schön, dass Sie sich für unsere Internetseite interessieren.

Wir sind der größte Sportverein in der Marktgemeinde Jettingen-Scheppach
mit insgesamt 1.184 Mitgliedern (Stand 01.01.2022) in 4 Abteilungen.

Ob Gesundheits-, Breiten- oder Leistungssport, beim VfR Jettingen finden Sie immer das richtige Angebot.

Die obenstehenden Links informieren Sie über die einzelnen Abteilungen und unsere aktuellen sportlichen Erfolge.



Minifußball-Event am 25.09 ab 14:00 Uhr in Jettingen

Ab der Saison 2024/25 wird sich der Kinderfußball in ganz Deutschland radikal verändern. In G- und F-Jugend wird die Spielform drastisch verkleinert, gekickt wird dann nicht mehr im bisher bekannten 7 gegen 7, sondern im 3 gegen 3 und 4 gegen 4. Der Aufschrei war mancherorts groß. „Was hat denn das noch mit Fußball zu tun?“, sagen die Kritiker. „Endlich eine altersgerechte Spielform, bei der alle Kinder mitbenommen werden!“, halten die Befürworter dagegen.

Um hier für die neue Form zu werben organisiert der Bayerische Fußballverband (BFV) Minifußball-Events, eines davon findet am 25.09. ab 14:00 Uhr auf der Anlage des VfR Jettingen statt.

Folgende Vorteile bringt die neue Form mit sich: Alle Kinder sollen Fußball spielen können, jeder Spieler bekommt die gleiche Spielzeit. Es gibt viele Ballkontakte, viele Dribblings und viele Tore, also Erfolgserlebnisse.

Es gibt keine Positionsfixierung, keine Ersatzbank mehr, also viel mehr Spaß im Spiel.
Beim Minifußball in Bayern handelt es sich um ein ganzheitliches Spielkonzept. Die Spielfelder, Spielerzahl, Spielbälle und Tore wachsen mit den Kindern mit. Durch die fließenden Übergänge sind die Spielformate nicht an eine einzelne Altersklasse oder einen Jahrgang gebunden. Dadurch ist eine altersgerechte Entwicklung eines jeden einzelnes Kindes sichergestellt.

Details zum neuen Minifußball hat der BFV online unter http://www.bfv.de/minifussball zusammengefasst.



Karsten Hahn
Gewinner BFV-Ehrenamtspreis 2019 / Kreis Donau

BFV-Präsident Rainer Koch, HSV-Legende Felix Magath, Kreissieger Donau Karsten Hahn, KEAB Josef Wiedemann



Aktuelles

Die ehrenamtlichen Leistungen beim VfR Jettingen wurden in den vergangenen Jahren mit der „silbernen Raute“ 2010 und 2012, der „goldenen Raute“ 2015 und 2017 des Bayerischen Fußballverbandes, so wie mit dem „Stern des Sports“ 2006, 2012, 2013, 2014 ausgezeichnet.

Des Weiteren wurden Funktionäre unserer Abteilungen mit dem „DFB-Ehrenamtspreis“, dem „BFV-Ehrenamtspreis“ und beim „Tag des Ehrenamts vom BLSV“ für vorbildliche Ehrenamts- und Vereinsarbeit ausgezeichnet worden.

Es fanden auch schon mehrere Spendenaufrufe für die „Kartei der Not“, „Ärzte ohne Grenzen“ und „Krebskranke Kinder“ statt. Außerdem wurde beim „Jettinger Brunnenlauf“ eine größere Summe für die Organisation Hilfe für Burkina Faso“ erlaufen.



Impressionen vom Schindbühel




Markt Jettingen     BLSV